Fotogalerie: Generalrevision – Stand 25.05.2020

Generalsanierung DS «Stadt Luzern» – Fotos des Rundgangs vom 25. Mai 2020

Herzlichen Dank an den Projektleiter David Müller, der sich die Zeit nahm, die Baustelle zu zeigen.
Die nächsten Fotos folgen in zirka einem Monat.

Bilder: Robert Horlacher

Fotogalerie

Zelt als Staubschutz zum Sandstrahlen der Schale

Malerarbeiten an der Schale

Zuerst wird der Teil oberhalb der Wasserlinie neu gestrichen.

Zelt als Staubschutz zum Sandstrahlen der Schale

Hauptdeck hinten: Die Fugen sind gefüllt.

Hauptdeck hinten: Die Fugen sind gefüllt.

Blick zum Bug

Innenseite der verschobenen 'Auslade' hinter dem Steuerbord-Radkasten

Innenraum im Mittelschiff

Im Salon der 1. Klasse auf dem Hauptdeck hinten

Im Salon der 1. Klasse auf dem Hauptdeck hinten

Damentoilette

Auffallend sind die Original-Fensterrahmen aus Messing.

Der Küchenausbau ist im Gang.

Bald schon können die Küchengeräte eingebaut werden.

Kurbelwelle

Kurbelwelle

Kurbelwelle

Zylinderansicht vorne

Das neue Mittelstück ist eingebaut.

Die beiden Kondensatoren sind revidiert und wieder eingebaut.

Der teilweise revidierte Schnellläufer

Maschinenteile: Kobenstangen, Dampfleitungen und Zylinderdeckel

Vor dem Lüfter liegt ein Zylinderdeckel.

Backbordseite des Kessels von vorne gesehen

Steuerbordseite: Dieser Bereich wurde früher beidseitig durch die Kessel beansprucht.

Die neue Trinkwasseranlage

Treppenaufgang zum Oberdeck

Blick im oberen Innenraum nach vorne

Die obere Station des neuen Küchenlifts

Die neu gestaltete Rückwand des Oberdecksalons

Links neues und rechts altes Täfer

Queen's Salon

Die Aufbauten des Oberdecks sind frisch gestrichen.

Die Aufbauten des Oberdecks sind frisch gestrichen.

Das vordere Oberdeck als Materiallager

Blick vom Backbord-Nock nach hinten

Das frisch gestrichene Steuerhaus von aussen

Das frisch gestrichene Steuerhaus von innen

Die Lüfter hinter dem Steuerhaus sind drehbar.

Kaminöffnung

Die Nieten zeigen, dass die Originalstruktur des Daches beibehalten werden konnte.

Das hintere Oberdeck ist auch ein Lagerplatz.

Blick zurück von der Rampe